Ankerbohrgeräte

Ankerbohrgerät AN 120

Das Ankerbohrgerät AN 120 ist die bewährte Universalmaschine für Verankerungen im Spezialtiefbau, sie wird jedoch auch für zahlreiche weitere Bohrverfahren eingesetzt.

Das Trägergerät besitzt einen robusten, 119 kW starken Dieselmotor mit Turboaufladung. Die Antriebsleistung ermöglicht den Einsatz von leistungsstarken Bohrhämmern und Drehantrieben mit einem Drehmoment von bis zu 1.500 daNm. Der Ein- und Ausbau der Bohrstränge kann mit dem patentierten Gestängemagazin deutlich leichter und sicherer erfolgen.

Ankerbohrgerät AN 150

Das Ankerbohrgerät AN 150 wurde speziell für Bohrarbeiten mit Doppelkopfbohranlagen und Gestängemagazine entwickelt.

Das Trägergerät verfügt über einen 149 kW starken Dieselmotor mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung. Die Hydraulikanlage ist nach dem Load–Sensing-Prinzip aufgebaut und für den Einsatz von Bioölen geeignet. Die installierte Antriebsleistung ermöglicht die optimale Versorgung der Bohrantriebe. Für den schnellen und sicheren Ein- und Ausbau der Bohrstränge kann die Maschine mit dem patentierten Gestängemagazin ausgestattet werden.

Kreisbogenmagazine KBM

Die Bohrgestänge werden mit einem hydraulischen Manipulator aus den Fächern des Magazins genommen und in die Bohrachse geschwenkt. Zum Ausbau des Bohrstrangs werden die Außen- und Innenrohre in ähnlicher Weise mit dem Manipulator in das Magazin zurückgelegt. Beim Überlagerungsbohren, beispielsweise für Ankerarbeiten, wird zunächst der Innenstrang ausgebaut und in das Magazin abgelegt. Nach Einschieben des Ankers in die Bohrung werden dann die Außenrohre gezogen und über die bereits abgelegten Innenrohre in die Magazinköcher eingeschoben. Sie stehen somit für die nächste Bohrung wieder als Doppelgestänge zur Verfügung. Ein zeitaufwendiger, zusätzlicher Arbeitsvorgang entfällt - die Gesamtbohrzeit wird dadurch deutlich reduziert.

Die Magazine können bis zu 7 Doppelgestänge mit 3 m Länge, bestehend aus Innen- und Außenrohren aufnehmen. Für Spezialanwendungen sind auch KBM Magazine in Sonderausführungen für größere Gestängedurchmesser oder Gestängelängen erhältlich.